Friedensläufer machen Stopp in Wismar

Der Verein „Zukunft – Frieden“ organisiert den Lauf von Kap Arkona zur Zugspitze und legte heute in Wismar-Wendorf einen Zwischenstopp auf seiner Laufstrecke von Graal Müritz nach Lübeck ein. Mit meinem Bundestagskollegen Frank Junge zusammen begrüßten wir die begeisterten Sportler.

Peter Junge, Vereinsvorsitzender, organisiert den Lauf. Junge ist sein Leben lang ein engagierter Sportler und die Ideen gehen dem ehemaligen Boxsportler auch nicht aus. Der Lauf von Kap Arkona bis zur Zugspitze führt die Läuferinnen und Läufer über 11 Stationen von Rügen bis nach Partenkirchen zur Zugspitze. Diese anspruchsvolle Strecke ist läuferisch nur zu bewältigen, wenn mindestens 15 – 16 Läufer von Anfang an zur Gruppe gehören. Nur unter diesen Voraussetzungen wird es für jeden ein tolles Laufergebnis.

Der Verein möchte alle Interessierten einladen, Mitstreiter und Läufer zu werden und als Sportler und Partner ein tolerantes Zusammenleben für eine friedliche Welt und eine intakte Natur zu fördern.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.